Cialis Pillen kaufen

cialis-kaufenWas ist das Besondere an den Cialis Tabletten?

Cialis TablettenWer unter Problemen mit der Potenz leidet, der entscheidet sich häufig dafür, Cialis Tabletten einzunehmen, und zwar aus sehr guten Gründen. Für viele Männer ist es sehr wichtig, dass ein Potenzmittel schnell wirkt. Die Wirkung der Cialis Pillen setzt bereits nach rund 15 Minuten ein, sodass eine lange Wartezeit, wie sie bei vielen anderen Potenzpillen geboten ist, ausbleibt. Deshalb gilt Cialis auch als echte Viagra Alternative. Vergleicht man beispielsweise mit Viagra, so lässt sich feststellen, dass dies erst rund 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme wirkt.

Außerdem hat Cialis den weiteren großen Vorteil, mit rund 24 bis 36 Stunden sehr lange zu wirken, weshalb es auch als „Wochenendpille“ bezeichnet wird. Natürlich ist es nicht so, dass der betroffene Mann in dieser Zeitspanne ununterbrochen an einer Erektion leidet. Vielmehr tritt diese ein, sofern er von etwas erregt wird. Eine Dauererektion ist also nicht zu erwarten, dass Mann in diesem Zeitraum öfter Sex haben kann und dies auch möchte, jedoch schon. Auch in diesem Punkt schneidet Cialis sehr gut ab. Die meisten anderen Potenzmittel, z. B. Levitra oder Viagra haben lediglich eine Wirkungsdauer von rund 6 bis 8 Stunden, also deutlich weniger.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist folgender: Die Wirkung einiger Potenzmittel wird unter Umständen eingeschränkt, sofern sehr fetthaltige Nahrung aufgenommen oder viel Alkohol getrunken wird.

Welche Nachteile haben Cialis Pillen? Ist mit Nebenwirkungen zu rechnen?

Wer an einer Vorerkrankung leidet, z. B. Erkrankung des Herzens, der Leber, der Niere oder einem zu hohen Blutdruck, der sollte die Cialis Tabletten nur unter äußerster Vorsicht und nach Rücksprache mit einem Arzt anwenden. Sind keine Vorerkrankungen vorhanden, so besteht ein sehr geringes Risiko, Nebenwirkungen zu erleiden. Es kann jedoch vorkommen, dass nach der Anwendung der Cialis Pillen typische „Kater-Symptome“ (wie Kopfschmerzen) auftreten. Diese sind jedoch leicht erträglich. Cialis kaufen

Die Viagra Alternative Cialis kann allerdings einen einzigen Nachteil haben: Dadurch, dass die Wirkung derart lange anhält, haben auch eventuell eintretende Nebenwirkungen einen etwas längeren Wirkungs-Zeitraum.

Welche Viagra Alternative gibt es?

Viagra ist eines der beliebtesten Potenzmittel überhaupt, was vor allem daran liegt, dass der Name nach wie vor in aller Munde liegt. Dennoch gibt es auch die ein oder andere Viagra Alternative, die es sich lohnt, auszuprobieren. Viagra kaufen

Bei der Einnahme von Tabletten stünden auch noch Cialis Tabletten, Levitra und einige andere gut wirkende Pillen zur Verfügung. Die Cialis Pillen sind allerdings besonders begehrt.

Weiterhin existieren auch Potenzmittel in Gel- oder Kaugummi-Form, die häufig nicht nur leichter einzunehmen sind, sondern auch einen angenehmeren Geschmack vorweisen. Auch sind sie zum Teil unauffälliger.

Neben all diesen chemischen Potenzmittel greifen sehr viele Betroffene zu pflanzlichen Produkten, da diese auf Grund ihrer natürlichen Basis teilweise verträglicher sind. Zu den begehrtesten pflanzlichen Potenzmitteln gehören der Ginseng und auch Maca. Beide Produkte gelten als leistungssteigernd und lustfördernd.

Neben all diesen oral einzunehmenden Potenzmitteln gibt es auch Alternativen, wie beispielsweise mechanische Erektionshilfen. Diese sind jedoch nicht so beliebt und vor allem auch nicht derart „unauffällig“.